Sie sind hier: 

Aktuelle Meldungen

In Stuttgart findet vom 8. bis 10. Februar 2019 der Berufungskongress der Evangelisch-methodistischen Kirche zum Thema „Imagine what’s NEXT“ statt. Die EmK-Weltmission ist ebenfalls vertreten und stellt verschiedene Einsatzmöglichkeiten vor [siehe]

geht die EmK in Albanien in die Zukunft. Das wurde beim Runden Tisch Albanien deutlich, der vor kurzem in Zürich stattgefunden hat. [siehe]

Das geschieht zurzeit mit den Gemeinden der EmK im Gebiet Kalinigrad, die von der EmK-Weltmission seit einigen Jahren in ihrer Arbeit unterstützt werden [siehe]

Für die Mithilfe bei unserer jährlichen Sammelaktion »Kinder helfen Kindern« erhalten die Jüngsten ein Dankeschön. Bei der aktuellen Sammlung für Brasilien bekommt jedes Kind zehn bunte Acai-Perlen. Was ist das? Und was kann man damit machen? [siehe]

Die Ethel Johnson Gesamtschule, die im ländlichen Nigeria von der EmK aufgebaut wird, versucht alle Chancen zu nutzen. Warum dazu auch »Studentenappartements« gehören, erfahren Sie hier [siehe]

Beim »Forum Mission« der SJK in Bruchsal wurden über 60 Teilnehmende mitgenommen auf eine Reise in die Ferne. In mehreren Berichten ging es nach Namibia, Tansania, den Kongo und Ghana [siehe]

…durften alle Teilnehmenden und Mitarbeitenden des Jugendcamps 2018 der EmK Wassersportfreunde durch die Teilnahme von Maywand erleben. Dass der 15-Jährige mit Migrationshintergrund und Fluchterfahrung an der 14-tägigen Freizeit an der Kieler Förde teilnehmen konnte, wurde durch den Flüchtlingsfonds der EmK-Weltmission möglich [siehe]

Menschen, die ihren Glauben leben und weitertragen, stehen diesmal im Mittelpunkt des gemeinsamen Kalenders evangelischer Missionswerke für das Jahr 2019. Uns begegnen Junge und Alte in Gottesdiensten, singend und tanzend, oder beim Bibelstudium [siehe]

Seit September 2016 findet in der EmK Weinsberg alle 14 Tage der internationale Treffpunkt »Oase« statt. 60-80 Personen treffen sich zum Kochen, Essen und Austausch [siehe]

So beschreibt Uta W. die Missionsfreizeit, die unter dem Thema »Versöhnung« auf Schwarzenshof stattgefunden hat. Mit den Missionaren Hella Goschnick und Renate und Claus Härtner hatte die Freizeit prominenten Besuch aus dem Bereich der Weltmission [siehe]