Sie sind hier: 

Aktuelle Meldungen

Das Ausbildungszentrum »Konomuso« für junge Frauen und Mädchen platzt aus allen Nähten. Nun ist der erste Bauabschnitt einer Erweiterung fertiggestellt worden [siehe]

Auch neun Monate nachdem der Zyklon Idai Mosambik und den Süden Malawis heimgesucht hat, ist weiterhin Hilfe für die betroffenen Menschen nötig. Die Spendengelder der EmK-Weltmission helfen den Kirchen vor Ort, die bedürftigen Menschen konkret zu unterstützen [siehe]

Vor kurzem hat ein Erdbeben Albanien erschüttert und landesweit einige Schäden angerichtet. Nun muss auch eine EmK-Gemeinde deshalb ihr Gebäude verlassen [siehe]

Viele der Häuser, in denen die verheirateten Student*innen des Theologischen Seminars mit ihren Familien wohnen, sind dringend renovierungsbedürftig. Nun wurde ein neuer Haustyp entwickelt [siehe]

Das war das Motto der Sammlung »Kinder helfen Kindern« 2015/2016. Gesammelt wurde für Gehörlose in Liberia, doch die Umsetzung hat lange gedauert. Zunächst musste das Ende der Ebola-Epidemie abgewartet werden. Nach einer längeren Planungsphase wurde die neue Schule in Kakata gebaut [siehe]

In der Nähwerkstatt entstehen die unterschiedlichsten Dinge. Während unter dem Label »Cambine Arts« schon seit einigen Jahren Produkte für den Verkauf entstehen, bieten die Nähkurse interessierten Frauen und Männern die Möglichkeit, Nähen für den Eigenbedarf zu erlernen. [siehe]

Die Evangelisch-methodistische Kirche (EmK) in Albanien hat sich auch im letzten Jahr weiterentwickelt. Hier berichten wir von Erfolgsgeschichten und neuen Schritten. [siehe]

Franziska Koch aus Schwäbisch Hall leistet Pionierarbeit. Seit Anfang August macht sie einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst mit »weltwärts« in einer neuen Einsatzstelle, dem Kinderheim Beautiful Gate Lesotho (BGL). Hier berichtet sie von ihren ersten Eindrücken und ihren Aufgaben. [siehe]

Wir stehen Menschen in Afrika mit der Diagnose HIV/Aids zur Seite und ermöglichen ihnen ein würdiges Leben. Mit den Spenden der Weihnachtsaktion 2019 werden u.a. Medikamente, Beratung und Ausbildung finanziert. Ausführiche Informationen finden sich hier

Das Workteam der Ev.-methodistischen Kirche und der Ev.-lutherischen Kirche in Lage/Lippe hat seine Arbeit in Cambine/Mosambik beendet und ist wieder zu Hause. [siehe]