Sie sind hier: über uns > Berichte aus der Weltmission > 

Onlinespende HelpDirect

jetzt online spenden

18.08.2017

»Overseas« – Zeit für deine Mission

Die Weltmission ist auf der Suche nach neuen Mitarbeitenden. Gesucht werden Menschen für einen Kurzeinsatz von wenigen Monaten bis zu einem Jahr ebenso wie über einen Zeitraum von mehreren Jahren. Unser Seminar »Overseas« vom 19. – 21. Januar 2018 in Hattingen bietet die Möglichkeit, unverbindlich mehr über die Arbeit der Weltmission zu erfahren.

Ein Blick in die Runde vom letzten Seminar »Overseas«. Inzwischen sind eine ganze Reihe davon im Einsatz…

Du willst etwas Neues kennenlernen? Du willst anderen Menschen begegnen, etwas über ihre Kultur erfahren? Du willst mit ihnen das Leben teilen? Du willst vor Ort helfen und damit Gott dienen?
Dann ist es Zeit für deine Mission! Als Weltmission der Evangelisch-methodistischen Kirche laden wir dich ein an unserem Seminar »Overseas« vom 19. – 21. Januar 2018 in Hattingen teilzunehmen. Hier wirst du mehr über die Arbeit der EmK-Weltmission erfahren, die Zusammenarbeit mit unseren Partnerkirchen weltweit, den Einsatzmöglichkeiten in den verschiedenen Ländern.
Du bist dir nicht sicher, ob die Zeit für deine Mission gekommen ist? Gerade dann bist Du herzlich willkommen! Unser Seminar »Overseas« will unverbindlich über Einsätze im Ausland informieren. Ob als Praktikantin oder Praktikant im Kurzeinsatz von wenigen Monaten oder als Missionarin bzw. Missionar über einen Zeitraum von mehreren Jahren. Missionssekretär Frank Aichele wird zusammen mit ehemaligen Missionarinnen und Missionaren das Seminar leiten. Dieses Wochenende mit seinen vielen Informationen und Hinweisen wird dir helfen herauszufinden, wie es mit deiner Mission weitergeht. Sei dabei!

Seminarwochenende »Overseas« Zeit für deine Mission

Zeit: 19. – 21. Januar 2018
Ort: Haus Friede, Hattingen
Kosten: keine Übernachtungs- und Verpflegungskosten
Leitung: Missionssekretär Frank Aichele, ehemalige Missionarinnen und Missionare
Teilnehmerzahl: max. 20 Teil­nehmende
Weitere Informationen und Anmeldung im Missionsbüro