Sie sind hier: Länder > Nigeria > Berichte aus Nigeria > 

Onlinespende HelpDirect

jetzt online spenden

27.05.2018

Lernen und Leben in der Schule

Genau das wird das neue Internatsgebäude für Mädchen der »Ron Wilmot Schule« in Gwandum, Nigeria in Zukunft vielen jungen Frauen ermöglichen. 

Der Eingangsbereich der »Ron Wilmot Schule«
Das Gebäude des Mädcheninternats
Die Schulgebäude mit drei Klassenzimmern für den Unterricht

Auf Grund der geringen Zahl an weiterführenden Schulen in Nigeria können viele Kinder nur die Grundschule abschließen. Im ländlichen Bereich von Gwandum hat die EmK in Nigeria vor wenigen Jahren mit dem Aufbau der weiterführenden Schule »Ron Wilmot« begonnen. Doch für so gut wie alle Schüler ist der Schulbesuch nur möglich, wenn sie dort auch unter der Woche leben können. Die Entfernungen und die mangelnden Transportmöglichkeiten zu den Dörfern, in denen die Schüler leben, lassen es nicht zu, täglich zu Hause zu übernachten. 

Ein Schlafsaal für das Mädcheninternat, noch im Bau

Bisher hat die Schule drei fertiggestellte Gebäude: Eines beherbergt die Lehrerzimmer, das Sekretariat, Aufenthalts- und Aufbewahrungsräume, die anderen beiden sind je mit 3 Klassenzimmern ausgestattet. Momentan muss aber eines dieser Gebäude als „Ersatzinternat“ genutzt werden – das heißt die Jungen und Mädchen schlafen je in einem Klassenzimmer. Durch den Bau von Internatsgebäuden sowohl für die Mädchen als auch die Jungen wird dieser Zustand nun beendet. Die erste Hälfte des Mädcheninternatsgebäudes ist mit finanzieller Unterstützung durch die EmK Weltmission zu 80% fertiggestellt: Noch fehlen Teile der Inneneinrichtung und die Sanitäranlagen sind noch nicht montiert. In circa zwei Monaten sollen hier bis zu 48 Mädchen einen Platz zum Schlafen finden. Anschließend wird ein zweites, gleiches Gebäude sowie ein Aufenthaltsraum erstellt, so dass im Endausbau 96 Mädchen im Internat Platz finden. 

Allen Unterstützern und Spendern darf ich den herzlichen Dank der Leiterin sowie der Schüler, Eltern und Lehrer der »Ron Wilmot Schule« weitergeben.

Frank Aichele

Einbauschränke wo Schülerinnen ihre Persönlichen Dinge unterbringen können
Der Bauplan für das gesamte geplante Gebäude