Sie sind hier: Länder > Mazedonien > Berichte aus Mazedonien > 

Onlinespende HelpDirect

jetzt online spenden

Weitere Infos

...über die Arbeit des Miss Stone Centers [siehe]

18.10.2017

Ein Traum ist in Erfüllung gegangen

Anfang Juli konnte das Sozialzentrum »Miss Stone« in Strumica/Mazedonien endlich eine Krankenschwester und eine Physiotherapeutin anstellen und so mit einem ambulanten Pflegedienst beginnen.

Große Freude löst der Besuch der Krankenschwester und Physiotherapeutin aus

Christina Cekov aus dem Sozialzentrum »Miss Stone« in Strumica, Mazedonien berichtet:
»Ein langgehegter Traum ist in Erfüllung gegangen: Anfang Juli 2017 konnten wir das Hauspflegeprojekt starten. Es ist ein Projekt für die Hilfsbedürftigsten unserer Essensempfänger, die vom Sozialzentrum ›Miss Stone‹ täglich mit einer warmen Mahlzeit zu Hause versorgt werden. Eine Krankenschwester und eine Physiotherapeutin besuchen diese Menschen regelmäßig in ihrem Zuhause und versorgen sie je nach ihren dringendsten Bedürfnissen mit Medikamenten, Massagen, Übungen, Hilfe beim Anziehen, bei der Körperpflege, Begleitung zum Arzt, Blutdruck- und Blutzuckermessung usw.

Wir wünschen uns sehr, dass sich dieser Dienst für viele alte, kranke und behinderte Menschen in Strumica als segensreich erweist und weitergeführt werden kann.«

Weitere Informationen von Christiana Cekov zu verschiedenen Projekten aus dem Sozialzentrum »Miss Stone« finden Sie hier