Sie sind hier: 

Bekommen Sie schon unsere Infomail?

Wir informieren Sie regelmäßig per E- Mail über Neuigkeiten aus der Weltmission [siehe]


Aktuelle Meldungen

Die neue Aktion »Kinder helfen Kindern« wurde am Sonntag, den 17. Mai 2015 mit einem Gottesdienst im Zwönitztal eröffnet. Das Thema lautet »Lasst Hände sprechen« und wir unterstützen die Arbeit mit gehörlosen Kindern in Liberia [siehe].

2014 musste die Portugiesische Methodistenkirche eine kleine Gemeinde in Porto schließen. Doch Gott erwies sich gerade in den vergangenen Monaten als treu, und die Spuren seines Segens sind Grund zur Hoffnung und zur Dankbarkeit. [siehe]

Sturm und Überschwemmungen haben das Leben in Malawi Anfang des Jahres erschwert. Doch Klaus und Theresa Schmiegel arbeiten weiter am Aufbau der EmK mit [siehe]

Für die Weihnachtsaktion 2014 sind bisher über 120.000 Euro eingegangen. Nun konnte mit der Herstellung der Schultaschen für Schülerinnen und Schüler der methodistischen Schulen in Sierra Leone begonnen werden [siehe]

Wie Partnerschaft in der Mission gelingt war eine der Fragen, mit der sich eine internationale EmK-Konsultation in Freudenstadt beschäftigte [siehe]

Foto: Mark and Deirdre Zimmerman

Katherine Parker, in Nepal stationierte Missionarin von Global Ministries, der weltweiten Missionsorganisation der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK), berichtet aus Kathmandu [siehe]

Nach dem schweren Erdbeben in der Himalaya-Region brauchen die Opfer vor allem Medikamente, Decken, Nahrungsmittel und sauberes Wasser. Partnerorganisationen der Diakonie Katastrophenhilfe sowie unsere evangelisch-methodistische Hilfsorganisation »UMCOR« sind an den Hilfseinsätzen für die Menschen, vor allem in Nepal, beteiligt [siehe]

Heute sterben nur noch etwa halb so viele Menschen an Malaria wie im Jahr 2000, heißt es im aktuellen Welt-Malaria-Bericht. Auch die Zahl der Erkrankten sank deutlich. Ein wichtiger Grund sind bessere Schutzmaßnahmen in Hochrisikogebieten – in Afrika südlich der Sahara [siehe]

Unser methodistisches Hilfswerk für Katastrophen UMCOR (United Methodist Committee on Overseas Relief) feiert dieses Jahr den 75sten Geburtstag. Das ist Grund zur Dankbarkeit und für einen kurzen Rückblick [siehe]

Im Rahmen des Segnungs- und Sendungsgottesdienst der Norddeutschen Jährlichen Konferenz der Evangelisch-methodistischen Kirche in Berlin wurde Familie Janietz für Ihren Dienst in der EmK-Weltmission gesegnet [siehe]

Als Beispiel für die Arbeit des Fonds Mission in Europa beschreibt Urs Schweizer ein Projekt der EmK in Eurasien [siehe]

Jonathan Kapp aus der EmK-Gemeinde in Mössingen arbeitet seit August 2014 als Freiwilliger der EmK-Weltmission in der kleinen Stadt White River im Nordosten Südafrikas. Er berichtet über einige seiner Aufgaben und Erfahrungen des ersten halben Jahres [siehe]